Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/whothefuckisentchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Trauma

eins vorweg: ich habs nix gegen dicke Leute. ABER: WARUM müsssen dicke Mädchen sich in XXS Tops zwängen, so dass der Bauch herausquillt und man denkt, mit einem Stupser darauf löst sich eine Tsunami Welle? ^^

 18 Uhr, nach der Arbeit. Ich bin fertig. Die Patienten nerven, ich hab Hunger und bin müde. Was ich dann gar nicht brauchen kann, ist eine wohlbeleibte Frau, die sich mit ihrem fast transparenten Top gegenüber von mir platziert und mich die ganze Zeit anstarrt. Von oben bis unten. "Nein Mutti!", denke ich mir, "ich fühl mich nciht wie ein Hungerhaken. Deine Tonnen kannst du behalten." Ich schau sie an und lächle. Man ist ja freundlich. Und dann tut sie etwas, das hätte mich fast veranlasst, die Bullen zu rufen. Ich sie am liebsten mit einem Betäubungsgewehr abgeknallt und zurück ins Wattmeer geworfen. Sie steht auf. Sie verliert etwas. Sie bückt sich. Ich denke mir "NEIN! NEIN!" aber ich kann nicht wegsehen. Sie hatte nichts drunter. ich konnte ihren weißen, fetten, nackten Arsch sehen, der sich fast obszön (wenn auch nicht gewollt) hin und her bewegt (Macht der Physik!).

Ich versuche seitdem das Bild zu vergessen. Aber ich kann nicht. Ich kann nicht.

17.11.06 17:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung